Wie wählen Sie Ihres Ballkleid.

Es gibt sehr wenige Chancen in Ihrem Leben, wenn Sie sich ein wirklich glamouröses, atemberaubendes Kleid anziehen. Warum lassen Sie nicht mit einem schönen, schmeichelhaften, perfekten Ballkleid die Nacht schöner werden?

Schitte

1, Wählen und kaufen Sie TBallkleid etwa vier bis sechs Wochen vor Ihrem Ball.

Viele formelle Roben(inklusiv: Ballkleider) erfordern die Änderungen, um die Figur gut anpassen. Gleichzeitig erhoffen Sie, dass es genuge Zeit gibt, diese Änderungen zu schaffen.
• Sollte Sie vor dem angegebenen Zeitraum kein Ballkleid kaufen, dann kaufen Sie einfach ein Konfektionskleid, dass Sie gerne an Ihrem speziellen Abend tragen würden. Es wird doch ein Kleid geben, was Sie magen, Obwohl es nicht sehr schick ist.

Methode1 Entscheiden Sie sich den Typ des Kleides
1,Suchen Sie einige Inspirationen Sehen Sie die unterschiedliche Trends in den aktuellen Modenschauen. Durchlesen Sie ein paar Magazine, um zu sehen, was Sie die Kleider dieser Saison magst oder nicht magst. Sie können auch sehen, was Prominente auf Red Carpet Veranstaltungen tragen, und diese Dinge verwenden, um Sie zu inspirieren, aber nicht ärgern, wenn Sie ihr Aussehen nicht entsprechen können. Diese sind nur für Ihre Inspiration.
•Schon drei bis vier Monate vor Ihrem Ball sollten Sie sich mit Modemagazinen und Geschäften beschäftigen.
•Nutzen Sie das Internet und machen Sie sich Notizen für Ihre Lieblingsstilen. Sie können vielleicht ein ähnliches Ballkleid in Ihrer lokalen Boutique finden. Falls es kein Kleid gibt, das Sie magen. Das macht nichts. Es gibt draußen immer ein hübsches Kleid .

Der Satin der Tüll

Die Seide das Chiffon

Die Spitze der Velvet

2 Suchen Sienach wertvolle Stoffe.

Suchen Sie für Ihr Ballkleid nach edlen, feinen und luxuriösen Stoffen wie Satin, Tüll, Seide, Chiffon, Organza, Spitze und Velvet.

3.Planen Sie Ihr Budget für Ihr Ballkleid und beginnen Sie so schnell wie möglich Geld zu Speichern.

Achten Sie darauf, zusätzliches Geld für kleine Accessoires wie Haarspangen, Strumpfhosen und Make-up zu behalten.
Methode 2: Passen Sie das Kleid an Ihren Körper und Ihre Gesichtsform an.
Konzentrieren Sie sich darauf, das Kleid an Ihre Gesichts- und Körperformen anzupassen, um das idealen Aussehen und die perfekte Passform zu gewährleisten, was Ihnen die Suche nach einem Kleid erleichtert.
Finding out what your face and body shapes are will help you to match these to the ideal dress, one that flatters and accentuates all of your good features, hiding anything you might consider a flaw. The steps in this section will help you to match your face and body shapes to your dress style.
Finden Sie heraus, was Ihre Gesichts- und Körperformen sind. Dadurch können Sie besser an das ideale Kleid anzupassen, so dass alle Ihre gute Eigenschaften akzentuiert und Schwäche versteckt werden können. Die Schritte in diesem Abschnitt helfen Ihnen, Ihre Gesichts- und Körperformen an Ihren Kleidungsstil anzupassen.

4 Überlegen Sie Ihre Gesichtsform, um den perfekten Ausschnitt zu wählen. Wenn Sie ein ovales Gesicht hätte, würde Ihr Gesicht die ideale Gesichtsform betrachtet werden- die Stirn breiter als das Kinn, Wangenknochen leicht hervortretend und Gesicht verkleinert sich bis das Kinn, was schmal und oval ist.

Dies bedeutet, dass Sie nach der Gesichtsform und dem Geschmack jede Art von Ausschnitt wählen können.
•Wenn Sie ein rundes Gesicht hätte (Breite gleich wie die Länge, ein wenig schmaler an der Stirn und Kinnlinie), sollten Sie nach einem Ballkleid suchen, das Ihr Gesicht verlängert, um Ihr Gesicht ovaler aussehen zu lassen. V-Ausschnitt, Queen Anne und Empire-Ausschnitt, Sweetheart und Rundhalsausschnitt passen am besten zu Ihrem ovalen Gesicht. Vermeiden Sie immer hochgeschlossene Kleider und zu große Halsketten, da sie dazu neigen, den Hals zu verbergen und Ihr Gesicht dadurch noch runder erscheinen zu lassen.
•Wenn Sie ein dreieckiges Gesicht hätte (breite Kieferlinie, schmale Stirn), suchten Sie nach Ausschnitten mit einer stärkeren vertikalen Form, die Ihrem Gesicht ovaler erscheinen zu lassen : Sabrina-Ausschnitt, Rundhalsausschnitt, Sweetheart-Ausschnitt und Cowl-Ausschnitt.
•Wenn Sie ein herzförmiges Gesicht hätte (scharfes und ovales Kinn, leicht hervortretende Wangenknochen, breite Stirn), brauchten Sie Ihr Gesicht breiter zu erscheinen. Deshalb entscheiden Sie sich für Ausschnitte, die eine horizontale Linie in der Nähe des Halses zeichnen können: hohe oder weite Ausschnitte.
•Wenn Sie ein quadratisches Gesicht hätte (quadratische Kieferlinie und Stirn, Wangenknochen und Kiefer haben die gleiche Breite), sollte das perfekte Ballkleid für Sie eine vertikale Form haben.
•Deshalb sollten Sie Rundhalsausschnitt, Sabrina-Ausschnitt, Sweetheart-Ausschnitt und Cowl-Ausschnitt, immer vermeiden Sie quadratische Ausschnitte.
•Wenn Sie ein längliches Gesicht haben (hervorragendes Kinn, Stirn, Wangenknochen und Kiefer haben die gleiche Breite), suchen Sie nach Ballkleidern mit Ausschnitten, die Ihr Gesicht breiter und ovaler erscheinen lassen können: rund, weit, Sabrina-Ausschnitt und Rundhalsausschnitt. Vermeiden Sie auch mit V-Ausschnitt Kleider.

5 Kennen Sie Ihre Körperform und wie Sie sie zum perfekten Schnitt bringen.

Ihre Körperform könnte wie ein Apfel, eine Birne, eine Sanduhr, eine Vase scheinen. Es gibt verschiedene Kategorien der Körperformen und Sie können Ihre Körperform finden, indem Sie lesen: Wie bestimmenSie Ihre Körperform. Um der Körperform und dem Kleid zu entsprechen, hier gibt es einige Vorschläge:
•Wenn Sie eine Sanduhr-Körperform hätte (gut definierte Taille, Rumpf und Hüfte haben ungefähr gleich breit), suchten Sie nach Ballkleidern, die die Taille akzentuieren und ein perfektes Gleichgewicht zwischen Ober- und Unterteilen halten können: Wenn die Kleider Ärmel hätten, wärenTellerrock erforderlich; wenn die Oberseite des Kleides fest wäre, musste der Rock auch den Hüften und den Schenkeln eng folgen.
•Wenn Sie eine rechteckige Körperform hätten (keine definierte Taille und Schultern, Brust und Hüfte haben die gleiche Breite), müssten Sie Ihre Taille definieren und das Volumen sowohl am oberen als auch am unteren Körper vergrößen. Die besten Ballkleider für Sie sind drapierte Kleider mit einer definierten Taille und Tellerrock, Empire-Kleid, A-Linie Rock und jedes Kleid mit einem Tellerrock, Rüschen und Falten.
•Wenn Sie eine umgekehrte Dreieckskörperform hätten (kleine Taille, Schultern und Brust größer als die Hüften), müsstenSieIhrem Unterkörper Volumen vergrößen, um die Aufmerksamkeit von deinen breiten Schultern abzulenken.Sie können die Sanduhr-Silhouetten-Illusion durch Tragen Empire-Linie Kleider, A-Linien mit tiefen V-Hälsen, Wickelkleider mit einer höheren Taille und andere Kleider mit Tellerröcken und Details oder Verzierungen an den Hüften erzeugen.
•Wenn Sie eine Birnenkörperform hätten (Rumpf und Oberkörper kleiner als die Hüften), müssen Sie Ihre Silhouette wie die ideale Sanduhrfigur aussehen lassen. Suchen Sie nach Ballkleidern, die Aufmerksamkeit auf Ihre Schultern und Brüste lenken und Ihren Unterkörper ablenken: A -Linie Kleider, Wickel-und drapierte Büste Kleidersowie Ballkleider mit gut definierten Taille und Verzierungen, die Aufmerksamkeit auf Ihren Oberkörper lenken können.
•Wenn Sie eine Apfelkörperform hätten (wenig oder keine Taille Definition, Oberkörper größer als die Hüften), brauchten Sie Kleider, die die Illusion einer schlankeren Taille schaffen können.Gleichzeitigsollten Sie das richtige Gleichgewicht zwischen dem oberen und unteren Körper halten: Empire und A- Linie Kleider mit einfachen Oberteilen und einem niedrigen und breiten Ausschnitt (Rund, Quadrat, Sweetheart).

Methode 3: Entscheiden Sie sich für eine Farbe.

1, Wählen Sie die Farbe.

Verschiedene Farben sagen den Leuten, was Ihre Persönlichkeit ist. wenn Sie ein leuchtendes Rot wählten, dann würden die Leute denken, dass Sie mutig und das Zentrum der Aufmerksamkeitwären. Wenn Sie schwarz wählten, komplex; blau, selbstbewusst; rosa, lustig; lila, lebhaft. Es geht um das Image oder die Stimmung, die Sie zeigen möchten. Es geht auch darum, in welcher Farbe Sie magen. Manche Mädchen sehen besser in Blau aus, manche in Rot. z. B.,Mädchen mit langen braunen Haaren und braunen Augen könnte es besser, die Farbe Gelb zu vermeiden. Es hängt wirklich von Ihrer Haarfarbe, Figur, Augenfarbe, Gesichtsform, Größe des Mundes und Größe der Augen ab.
• Suchen Sie nachspeziellen Farben. Schwarz und Weiß sind klassische chromatische Optionen, wenn es um besondere Anlässe Outfits geht. Schwarz ist elegant und geheimnisvoll, Weiß ist romantisch und rein.
•Ein rotes Ballkleid ist perfekt, wenn Sie nach einem sexy und leidenschaftlichen Look suchen, während Gold und Silber immer eine gute Idee sind, wenn es um Party-Outfits geht.
•Helle Ballkleider sind modern und auffällig, aber wählen Sie nur eine helle Farbe, wenn Sie nicht wie ein Clown aussehen wollen. Daneben können Sie eine helle Handtasche, einen Schmuck oder ein Paar Schuhe mit einem neutralen oder Pastellfarbenen mit dem Kleid kombinieren.

Methode 4: Kaufen Sie das Ballkleid.

1 Fangen Sie an, das wrkliche Kleid zu finden. Sie wissen jetzt schon, was Sie wollen.

Idealerweise müssen Sie diese Phase ca. 4 bis 5 Wochen vor dem Ball beginnen. Aber erinnen Sie sich, wenn Sie ein wirklich schönes Kleid im Schaufenster sehen, denken Sie nicht "das ist es" und gehen Sie einfach rein und kaufen das Kleid. Sie brauchen herumzugehen, weil Sie dieses Kleid kaufen könnten und Sie eine Woche später noch schöneres finden. Man kann die gute Dinge bekommen, wenn man darauf warten kann. Jedoch bekommt man den Rest, wenn man zu lang damit zögert.
Kaufen Sie Ihr Kleid nicht zu früh im Voraus, weil vor großen Ereignissen Sie wegen des Stresses oder etwas anderes leicht abnehmen oder zunehmenkönnen, wie z. B. Perioden, Freund Probleme, Stress, Saison (Winter geht zum Frühling über).

2 Probieren Sie Kleider in vielen verschiedenen Stilen und Schnitten aus, um das Modell zu finden, das am besten zu Ihrem Körper passt.

Sie sollten die Arbeit an der Körperform bereits erledigt haben, aber hier sind einige zusätzliche Überlegungen:
•Wenn Sie eine schlanke Figur hätten, könnten Sie am besten in einem Mantel Kleid aussehen, das Ihre Silhouette zeigt.
•Wenn Sie kurvenreich wären, möchten Sie vielleicht ein A-Linie-Kleid in Betracht ziehen, das Ihre Taille betont und Ihre Hüften und Oberschenkel minimiert.
•Wenn Sie klein und zierlich wären, könnte das Einkaufen schwieriger sein; Cocktailkleider werden zu vollen Kleidern und Partykleider werden zu Cocktailkleidern. Mit genuger Zeit können Sie das Keid jedoch auf Ihre Größe abstimmen.
•Wenn Sie nach einem längeren Kleid suchten, suchen Sie nach einem kurzen Kleid, das schon lange auf Ihnen ist. Es passt besser und passt überall, ohne zu lang zu sein.

3.Wählen Sie das Kleid aus.

•Sobald Sie Ihre Auswahl auf einen bestimmten Ballkleiderstil eingeschränkt haben, versuchen Sie diesen Stil in einer Vielzahl von verschiedenen Farben und Formen. Obwohl Sie bereits eine Vorstellung von der bevorzugten Farbe haben sollten, kann es nicht schaden, einen letzten Check für glamoröseNacht machen. Dadurch regt die Farbe in Ihrem Gesicht hervor.
•Beachten Sie bei der Wahl eines Stoffes, dass glänzend Stoff Ihr Schwäche anfälliger werden, während matter Stoff die Schwäche verstecken und verringen können.
Methode 5 Entwerfen Sie Ihr eigenes Kleid

•Erwägen Sie, ein für Sie maßgeschneidertes Kleid zu kaufen.

Vielleicht mögen Sie diese Idee des Wartens nicht und vielleicht haben Sie auch eine kreative Begabung. Wenn ja, könntenSie auch dein eigenes Kleid entwerfen. Wahrscheinlich denken Sie"Was?". Aber Siekönnen einfach auf einem Blatt Papierskizzieren, was Sie wollen.Dann nehmen Sie es zum Schneider, die für dich das Kleid machen werden. Sie können ein Bild von einem Kleid senden und der Schneider kann eine Kopie machen.
Machen Sie dies mindestens vier Wochen im Voraus, damit Sie Zeit haben, das Kleid zu ändern.

Methode 6 Schuhe und Accessories

1 Beginnen Sie mindestens zwei Monate vor dem Ball oder dem offiziellen Tanz mit dem Einkauf von Schuhen und Accessoires.

Auf diese Weise können Sie Ihre Schuhe, Tasche und Kleid in der Geschäft anprobieren. Wenn Sie Ihre Meinung änderten, könnten Sie die Tasche und die Schuhe zumindest zurückgeben, wenn die Zeit erlaubt. Sie müssen nur die Gebühr von Retoure bezahlen, anstatt mit einem teuren Kleid zu hängen, das niemand sonst unbedingt möchte.
Schuhe sehen normalerweise am besten aus, wenn sie eine ähnliche Farbe haben oder der Farbe des Kleides entsprechen. Stöckelschuhesind gut, wenn Sie ein bisschen größer aussehen wollen.
Wenn es um Schmuck geht, seien Sie nicht übertrieben.Zu viel Schmuck kann nur das Aussehen des Kleides ruinieren und chaos aussehen.

Methode 7 Haare

1 Machen Sie eine perfekte Frisur ,um sie dem Ballkleid anzupassen.

Während die Möglichkeiten endlos sind, bleiben Sie die Entscheidung nicht bis zur letzten Minute. Denken Sie daran, es zu färben? wenn ja, machen Sie dies im Voraus, auch für einen neuen Schnitt. Einige klassische Frisuren sind Hochsteckfrisuren (die Frisuren machen das Outfit Sehr edel und raffiniert) oder lange lockige Locken (die Frisuren lassen dich lustig und lieblich aussehen). Ein Seitenbrötchen sorgt für eine skurrile Veränderung.

Methode 8 Vorbereitungen für den Ball

1Probieren Sie alles aus, um zu sehen, wie sie zusammenpasst.

Versuchen Sie Ihr Kleid ein paar Wochen vor Ihrem Ballmit Ihren Schuhen, Schmuck, Make-up und Frisur, um sicher zu sein, dass Sie das fertige Aussehen mögen. Gehen und bewegen Sie sich mit Ihrem Ballkleid herum, um ihm einen genehmen Check geben.

2Machen Sie sich bereit in der Nacht des Balls.

In der Nacht Ihres Balls sollen Sie Ihr Kleid und ein "Cover-Up" (irgendein sauberes T-Shirt oder eine Jacke) anziehen, bevor Sie Make-up aufträgen und Haar stylisieren. Dies vermeidet Make-up-Flecken oder Produktflecken auf Ihrem fabelhaften Kleid.

3 Um das Aussehen zu vervollständigen, vergessen Sie nicht schöne Lächeln.

Ein schönes Ballkleid zu tragen ist gut, aber wenn Sie lächeln, werden Sie die beste Person aussehen. Ihr Selbstbewusstsein wird durch das Dach gehen, wenn Sie all die Komplimente bekommen.